Am Schölerberg 1, 49082 Osnabrück +49 541 501 4899

Erweiterung des Gewerbegebiets Venne-Esch, Ostercappeln

„Erweiterung des Gewerbe- und Industriegebiets Venne - B 218“, Gemeinde Ostercappeln

Die Osnabrücker Land - Entwicklungsgesellschaft entwickelt in Kooperation mit der Gemeinde Ostercappeln und dem Unterhaltungsverband "Untere Hunte" das rund 20 ha großes Gewerbegebiet "Erweiterung des Gewerbe- und Industriegebiets Venne - B 218" in der Gemeinde Ostercappeln. Es schließt direkt an das vorhande Industrigebiet "Venne B 218" an und wird circa 16 ha für Unternehmensansiedlung bieten. Mit direktem Anschluss an die B 218 und einer Enterfernung von etwa 10 km zur A 1 verfügt der Standort über eine gute an regionale und überregionale Verkehrsnetz.

  • Verfügbare Fläche: Etwa 16 ha Gewebefläche
  • Lage: Direkt an der der B 218
  • Bebaubarkeit: voraussichtlich Mitte 2023

„Erweiterung des Gewerbe- und Industriegebiets Venne - B 218“, Gemeinde Ostercappeln

Die Osnabrücker Land - Entwicklungsgesellschaft entwickelt in Kooperation mit der Gemeinde Ostercappeln und dem Unterhaltungsverband "Untere Hunte" das rund 20 ha großes Gewerbegebiet "Erweiterung des Gewerbe- und Industriegebiets Venne - B 218" in der Gemeinde Ostercappeln. Es schließt direkt an das vorhande Industrigebiet "Venne B 218" an und wird circa 16 ha für Unternehmensansiedlung bieten. Mit direktem Anschluss an die B 218 und einer Enterfernung von etwa 10 km zur A 1 verfügt der Standort über eine gute an regionale und überregionale Verkehrsnetz.

  • Verfügbare Fläche: Etwa 16 ha Gewebefläche
  • Lage: Direkt an der der B 218
  • Bebaubarkeit: voraussichtlich Mitte 2023

Verfügbare Flächen

Belegungsplan Heggenbreede Topo zugeschnittenDas geplante Gewerbegebiet umfasst ingesamt rund 20 ha, von denen etwa 16 ha als Gewerbefläche zur Verfügung stehen werden.
Diese Flächen sind frei pazellierbar.
Für einen individuellen Zuschnittsvorschlag, melden Sie sich gerne bei uns.

Planungsrecht

Stand: Der Bebauungsplan ist rechtskrädtig.

Bebauungsplan Heggenbreede

  • Nutzung: Gewerbegebiet (GE)
  • Grundflächenzahl (GRZ): 0,8
  • Baumassenzahl (BMZ): 6,0
  • Maximale Gebäudehöhe:
    H ≤106 m - H ≤118 m ü.N.N.
  • Lärmemissionskontingente:
    tags 52-54 db(A)
    nachts 38-47 dB(A)
  • Erschlossen

Lage & Anbindung

Das Gewerbe- und Instustrie liegt im nordwesten der Gemeinde Ostercappeln, in der Gemarkung Venne. Am bestehenden Standort ist bereits das Unternehmen "Häcker Küchen" angesiedelt. Die Erweiterung befindet sich östlich des Werkes.

Bebauungsplan Heggenbreede

  • Verkehrsanbindung
    unmittelbar an der B 218
    ca. 10 km bis zur Bundesautobahn A 1
  • Güterbahnhof < 10 km
  • Flughafen (FMO) < 60 km
  • Stadt Osnabrück < 20 km

Ihr Ansprechpartner

Web Menke

Susanne Menke

Leitung Ansiedlung & Gewerbeflächen
Prokuristin

Kreishaus Osnabrück - Raum 4720

Telefon: 0541 / 501 4720
e-mail: menke@oleg.de

oleg Osnabrücker Land-Entwicklungsgesellschaft mbH
Am Schölerberg 1
49082 Osnabrück

Telefon: 0541 501 4899
Telefax: 0541 501 6 4719
E-Mail: