Am Schölerberg 1, 49082 Osnabrück +49 541 501 4899

Gewerbegebiet Heggenbrede, Belm

Gewerbegebiet „Heggenbrede“, Gemeinde Belm

Die Osnabrücker Land - Entwicklungsgesellschaft verfügt in der Gemeinde Belm über eine ingesamt 6 ha große Gewerbefläche direkt an der neuen Bundesstraße 51. Mit dem unmittelbaren Anschluss an die Autobahn 33 ist die Gemeinde Belm gut an das regionale und überregionale Verkehrsnetz angebunden.

  • Verfügbare Fläche: Noch bis zu 4,5 ha zusammenhängende Fläche
  • Lage: Direkt an der Ausfahrt Belm Ost an der B 51 Nord
  • Bebaubarkeit: Sofort

Gewerbegebiet „Heggenbrede“, Gemeinde Belm

Die Osnabrücker Land - Entwicklungsgesellschaft verfügt in der Gemeinde Belm über eine ingesamt 6 ha große Gewerbefläche direkt an der neuen Bundesstraße 51. Mit dem unmittelbaren Anschluss an die Autobahn 33 ist die Gemeinde Belm gut an das regionale und überregionale Verkehrsnetz angebunden.

  • Verfügbare Fläche: Noch bis zu 4,5 ha zusammenhängende Fläche
  • Lage: Direkt an der Ausfahrt Belm Ost an der B 51 Nord
  • Bebaubarkeit: Sofort

Verfügbare Flächen

Belegungsplan Heggenbreede Topo zugeschnittenIngesamt sind noch 4,5 ha (grau) im Süden des Gewerbegebiets verfügbar.
Diese Flächen sind frei pazellierbar.
Für einen individuellen Zuschnittsvorschlag, melden Sie sich gerne bei uns.

Die rot-markierten Bereiche im Norden sind bereits verkauft. 

Planungsrecht

Stand: Der Bebauungsplan ist rechtskräftig.

Bebauungsplan Heggenbreede

  • Nutzung: Gewerbegebiet (GE)
  • Grundflächenzahl (GRZ): 0,8
  • maximale Gebäudehöhe:
    H ≤70 m - H ≤76 m ü.N.N.
  • Lärmemissionskontingente:
    tags 68 db(A)
    nachts 50-55 dB(A)
  • Erschlossen

Lage & Anbindung

Bebauungsplan Heggenbreede

  • Verkehrsanbindung
    unmittelbar an der B51 / A33
    13 km bis zur Bundesautobahn A1
  • Güterbahnhof 9 km
  • Flughafen (FMO) 45 km
  • Stadt Osnabrück < 10 km

oleg Osnabrücker Land-Entwicklungsgesellschaft mbH
Am Schölerberg 1
49082 Osnabrück

Telefon: 0541 501 4899
Telefax: 0541 501 6 4719
E-Mail: