Am Schölerberg 1, 49082 Osnabrück +49 541 501 4899

Werksneubau der Advanced Mobility Production geht voran

Im Niedersachsenpark entsteht seit August diesen Jahres ein neues Technologie- und Innovationszentrum der Advanced Ebike Mobility Production. Sie will hier ab dem zweiten Quartal des kommenden Jahres auf einer Produktionsfläche von 6.000 Quadratmetern E-Bikes produzieren. Die Chancen hierfür stehen gut, denn der Hallenbau ist im Zeitplan.

Das Werk in Rieste, welches eine jährliche Produktionskapazität von bis zu 100.000 E-Bikes jährlich haben soll, wird auch über rund 2.000 Quadratmeter Büroraum auf zwei Etagen verfügen. In dem neuen Werk sollen künftig rund 100 Mitarbeitenden tätig sein.

„In Rieste entsteht Mobilität der Zukunft“, so Gründer und Geschäftsführer Helge Von Fugler: „Modernste Lager- und Produktionssteuerung sowie ein auf Autarkie ausgelegtes Energiekonzept bilden die Voraussetzung für die Fertigung der wohl fortschrittlichsten E-Bikes.“ Advanced habe sich zum Ziel gesetzt, neue Formen der Mikro-Mobilität vielen Menschen zugänglich zu machen, ohne dabei der Umwelt zur Last zu fallen. „Wir wollen der nachhaltigste Fahrradhersteller der Branche sein.“

Niedersachsenpark-Geschäftsführer Uwe Schumacher begrüßt das Vorhaben und freut sich, dass sich mit der Advanced Mobility Production der erste Fahrrad-Produzent im Niedersachsenpark ansiedelt. Der Werksbau stehe in einer Reihe mit weiteren innovativen Neuansiedlungen, die zurzeit im Park realisiert würden. Darauf könne die Region stolz sein. Insgesamt hat sich die Advanced Mobility Production eine Fläche von 70.000 Quadratmeter im Niedersachsenpark gesichert.

oleg Osnabrücker Land-Entwicklungsgesellschaft mbH
Am Schölerberg 1
49082 Osnabrück

Telefon: 0541 501 4899
Telefax: 0541 501 6 4719
E-Mail: