mehr

Georgsmarienhütte übernimmt BISHOP

Mit Wirkung zum 15.01.2011 hat die GMH Stahlverarbeitung GmbH –
ein Unternehmen des Geschäftsbereiches Stahlverarbeitung der
Georgsmarienhütte Holding GmbH – die BST BISHOP Steering
Technology Ltd. (BST), Sydney / Australien, sowie deren
Tochtergesellschaften BST Inc., Indianapolis / USA, und BST GmbH,
Köln / Deutschland, erworben.


Georgsmarienhütte Gruppe übernimmt BISHOP
BST ist das weltweit führende Engineering-Büro für
die Entwicklung von automobilen Lenksystemen, Zahnstangen und
weiteren Komponenten für die Automobilindustrie.
Unternehmensschwerpunkte sind die Prototypenentwicklung, der
Spezialmaschinenbau und der Werkzeugbau zur Herstellung
spezieller Komponenten der Lenkung sowie Lizensierung an
Lenkungs- und Komponentenhersteller und deren technische
Unterstützung. Über 250 Patente bzw. Patentanmeldungen in 17
Ländern und zahlreiche weltweit erteilte Lizenzen belegen die hohe
Entwicklungskompetenz des Unternehmens. Die hohe
Leistungsfähigkeit wird durch die Entwicklung und Herstellung von
Lenkungen für den automobilen Rennsport belegt.

Mit der Übernahme von BST BISHOP Steering Technology Ltd.
erweitert, ergänzt und stärkt der Geschäftsbereich Stahlverarbeitung
das Entwicklungs-, Produktions- und Dienstleistungs-Portfolio seiner
Unternehmen Stahl Judenburg GmbH, Judenburg / Österreich, und
MVO GmbH Metallverarbeitung Ostalb, Schwäbisch Gmünd, für die
Märkte der automobilen Lenksysteme.

Die Stahl Judenburg GmbH zählt zu den führenden
Blankstahlherstellern Europas, sie entwickelt optimierte Werkstoffe
und liefert Vormaterial für die Zahnstangen. MVO entwickelt und
produziert diese Präzisionsbauteile: vom Prototyp über
angearbeitete Kurzstücke bis zur einbaufertigen Serienzahnstange.

Durch die Unternehmensübernahme können Stahl Judenburg, MVO
und BST die gesamte Wertschöpfungskette abbilden: vom Design
eines Lenkgetriebes durch BST, die Entwicklung des dafür benötigten
Stahls durch die Stahl Judenburg GmbH bis hin zur Fertigung der
Zahnstangen und weiterer Lenkungskomponenten in Schwäbisch
Gmünd und Indianapolis.

Die enge Zusammenarbeit der drei Unternehmen BST, MVO und Stahl
Judenburg bündelt Design-, Werkstoff- und Produktionskompetenz
und kann zukünftig den weltweiten Kunden Vorteile im Bereich
automobiler Lenksysteme gewährleisten.

Mit umfangreichen Investitionen in Schwäbisch Gmünd und
Indianapolis wird die Zukunftsfähigkeit der Unternehmen nachhaltig
gefestigt. Am Standort Schwäbisch Gmünd werden zukünftig nach
dem BISHOP-Verfahren Zahnstangen mit variabler Verzahnung
geschmiedet und einbaufertig hergestellt. Der Standort Indianapolis
wird zum Produktionsbetrieb für die Fertigung von Prototypen,
Halbfabrikaten und Zahnstangen erweitert. Die
Vormaterialversorgung mit speziellen Stählen für
Lenkungskomponenten erfolgt dort zunächst durch die Stahl
Judenburg GmbH.

„BST ist mit seiner zukunftsorientierten Entwicklungs- und
Konstruktionskompetenz, die direkt in die Fahrwerksdynamik
eingreift, ein weltweit anerkanntes Unternehmen. Gemeinsam
werden wir unsere Marktposition rund um den Globus weiter
ausbauen, die gesamte Wertschöpfungskette aus einer Hand
abbilden und anbieten und unsere Kunden und Lizenznehmer noch
gezielter und auf kurzem Wege ansprechen“, betonen die
Geschäftsführer Dr. Niels Vieweg und Ewald Thaller.

BST beschäftigt in seinen Büros in Sydney und Köln sowie am
Produktionsstandort Indianapolis insgesamt 16 Ingenieure. In
Indianapolis sind zusätzlich in der Produktion ca. 30 Mitarbeiter
beschäftigt.

Am Standort der MVO GmbH haben im Jahre 2010 125 Mitarbeiter
einen Umsatz von rund 30,8 Mio. Euro erwirtschaftet. Über den
Kaufpreis ist beiderseitiges Stillschweigen vereinbart worden.
(Quelle: Georgsmarienhütte Holding)



[link http://www.oleg.de/staticsite/staticsite.php?
menuid=4&topmenu=4]Weitere Informationen zum
Wirtschaftsstandort Landkreis Osnabrück ...[/link]

[link http://www.oleg.de/staticsite/staticsite.php?
menuid=8&topmenu=8]Weitere Informationen zu Gewerbeflächen im
Landkreis Osnabrück ...[/link]

[link http://www.oleg.de/staticsite/staticsite.php?
menuid=3&topmenu=3]Weitere Informationen zu Gewerbeimmobilien
im Landkreis Osnabrück ...[/link]

Weiter zu den Internetseiten der
Wirtschaftsförderung ...


[link http://www.oleg.de/magazin/magazin.php?
menuid=65&topmenu=65]Weitere Ansiedlungs- und Standortnews
im Osnabrücker Land in der Übersicht ...[/link]
 

http://www.oleg.de
erstellt am 24.01.2011